Pressespiegel

Hier können Sie die Artikel im PDF Format herunterladen.

MADAME Beauty 1/2015

Im Beauty Spezial der MADAME gibt Dr. Sommer in seiner Funktion als Erster Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für BotulinumTherapie ein Interview im großen Sonderteil zum Thema Botox. Er räumt mit den fünf häufigsten Vorurteilen bei der Behandlung mit Botox auf.

  • Botulinum friert bei richtiger Dosierung die Mimik nicht ein, sondern ermöglicht einen natürlich "entspannten" Look
  • seine Sicherheit ist inzwischen in großen Studien belegt
  • Falten kommen nach der Behandlung nicht verstärkt zurück, im Gegenteil wird die Weiterentwicklung gestoppt und die Muskelmasse wird bei Gesichtsbehandlungen nicht beinflusst.

Grazia August 2014

"Mantox": Die Behandlung mit Botulinum wird auch bei Männern immer beliebter. Zunehmend lassen sich prominente und weniger prominente männliche "Bestager" Stirn und Zornesfalten glätten.

Dr. Sommer wird in dem Artikel zitiert: "Je früher, desto besser. Einmal eingegrabene Runzeln sind schwerer zu behandeln."

Focus Gesundheit Juli/August 2014: Deutschlands große Ärzteliste - 2500 Top Mediziner

Zum zweiten Mal in Folge werden die Sommerclinics genannt und zwar sowohl in den Sparten Botox und Filler als auch bei der Liposuktion.

BIO: Zeitschrift für Gesundheit, Körper und Seele, Nr. 2 April/Mai 2014

"Strahlend schöne Haut": Die grosse Übersicht, was wir fürs gute Aussehen tun können. Dr. Boris Müller gibt als Experte Tipps, auf was man bei häufigen Hautproblemen achten soll.

Fachzeitschrift face 1/2014

Focus Gesundheit Oktober/November 2013: Frau Dr. Bergfeld und Herr Dr. Sommer in der Rubrik Botox und Filler bei den Top-Medizinern Deutschlands

Botulinum-Behandlung: Welcher Arzt ist der richtige?

  • Botulinum-Behandlung: Welcher Arzt ist der richtige?(834 KB)

    Wir möchten Sie auf einen Artikel in der Sonderbeilage „beauty-Medizin“ der Zeitschrift GALA vom 22. September aufmerksam machen, in dem Herr Dr. Sommer die DGBT und ihre Funktionen darstellt. Lesenwerter Artikel zur DGBT in Sonderbeilage GALA Nr. 39/2011

Plustern ist das neue Straffen!

  • GRAZIA April 2010(845 KB)

    Lifting und Botox sind passé! Die neue Wunderwaffe: Filler. GRAZIA April 2010

Die neue Laserlipolyse - Zum Dahinschmelzen...

  • Beilage der Gala im Oktober 2008(521 KB)

    Mit einem neuen Laser assistierten Verfahren lassen sich hartnäckige Fettpolster auf besonders sanfte Weise entfernen. Das Beste daran: Das Gewebe wird gleichzeitig gestrafft und die Haut wunderbar glatt. Zum Weiterlesen: Beilage der Gala im Oktober 2008

Botox in der öffentlichen Wahrnehmung - Meilenweit entfernt.

  • DERMAforum August 2008(228 KB)

    Dr. Sommer im Interview zum Presserummel über Todesfälle in der Anwendung mit Botulinumtoxin bei Kindern. DERMAforum August 2008

Botox: Nicht nur Promis lieben's faltenfrei.

  • Frankfurter Neue Presse Juli 2008(152 KB)

    Immer mehr Frauen und Männer lassen sich gegen die Alterserscheinungen mit Botox behandeln und immer mehr geben es zu. "Wenn man sieht, dass etwas gemacht ist, ist es schon zu viel!" lautet Dr. Sommers Credo. Frankfurter Neue Presse Juli 2008

Entspannung für die Falten.

  • Beilage der Gala im April 2007(1,53 MB)

    Wer Falten die Stirn bieten will, kann das mit Botulinumtoxin A* heute auf sanfte Weise tun. Beilage der Gala im April 2007

Prinz-Expertenrat - die 16 Weisen.

Lifting ohne Skalpell:

  • Bunte Januar 2005(161 KB)

    Mit Spritzen, Diamantfräse, radiowellen & Cremes gegen Falten. Bunte Januar 2005

Kleiner Pieks mit Langzeitwirkung.

  • Vogue Dezember 2004(206 KB)

    Dr. Sommer ist ein Künstler im wahrsten Sinne des Wortes. Ob Hautschicht oder Farbschicht, auch in seinen Bildern wird klar, dass er Gespür für Ästhetik und Wirkung besitzt. Denn die Kunst ist es, nie zu dick aufzutragen... Vogue Dezember 2004

Im Bann der Schönheit.

  • Vogue November 2004(130 KB)

    Vom Tabu zur TV-Show: Schönheits-OPs scheinen zu einem gewöhnlichen Mittel der Selbst-Optimierung geworden zu sein. Vogue November 2004

LipoRepair - Eine gute Figur machen.

Lifting ohne Risiko

  • Laura Oktober 2004 (237 KB)

    Lifting ohne Risiko - Faltenfrei in wenigen Minuten. Sanft, schnell und ohne Skalpell. Laura Oktober 2004

Konturen werden wieder straff.

Faltenfrei in 5 Minuten.

  • Bunte April 2004(155 KB)

    Über Technik, Risiken und Haltbarkeit der Botox-Injektionen. Bunte April 2004

Eine (fast) natürliche Frau.

  • Vogue April 2003(685 KB)

    Kleine Makel korrigieren, Ihre persönliche Aura behalten: die besten Lifting-Alternativen - von Unterspritzung bis Dauer-Make-Up. Vogue April 2003